Takasago vereinheitlicht mit ANAQUA sein IP Management weltweit

25.03.20 20:20 | Kategorie: | Von: Anaqua

Köln (ots) - Der Pionier für Aromen und Duftstoffe implementiert ANAQUA IP-Managementsystem, um seine Patent- und Markenverwaltungsprozesse zu optimieren und die Zusammenarbeit zu verbessern. Anaqua, der führende Anbieter von Lösungen für die Verwaltung von Innovation und geistigem Eigentum, gab heute bekannt, dass sich der weltweit führende Anbieter von Aromen, Düften und Aromastoffen, Takasago International Corporation, für die Software und Dienstleistungen von ANAQUA entschieden hat. Durch diese Zusammenarbeit wird die Effizienz des globalen IP-Managements bei Takasago entscheidend gesteigert. 1920 in Japan gegründet, verfügt Takasago über ein umfangreiches internationales Portfolio an Patenten und Marken, die alle Bereiche von Aromen, Düften und Aroma-Inhaltsstoffen umfassen. Durch die Vereinbarung nutzt Takasago künftig die Software und Dienstleistungen von ANAQUA weltweit. Die ANAQUA-Plattform dient Takasago als zentralisiertes IP-Management-System, um das "innovation life-cycle" Management des Unternehmens entscheidend zu unterstützen und effizienter zu gestalten. Durch ANAQUA kann Takasago sein Patent- und Markenmanagement und dessen Monetarisierung optimieren, das Vertragsmanagement vereinfachen, die Zusammenarbeit zwischen internen und externen Beratern verbessern, Zahlungsdienste für Patentgebühren und Markenverlängerungen unterstützen, sowie IP-Finanzen besser prognostizieren und verwalten. "Wir freuen uns, eng mit Takasago zusammenzuarbeiten, um dem Unternehmen ein integriertes IP-Managementsystem zur Verfügung zu stellen, das seine globale Wettbewerbsfähigkeit und operativen Expertise unterstützen und verbessern wird", so Bob Romeo, CEO von Anaqua. "Wir fühlen uns geehrt, Takasago in unserer Kundengemeinschaft willkommen zu heißen. Dies spiegelt unser kontinuierliches Wachstum als globaler Anbieter von IP-Managementsystemen und unsere Branchenexpertise in der APAC-Region wider." Über Anaqua Anaqua ist ein Premiumanbieter von integrierten End-to-End Lösungen für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum und wird von über 50 % der 25 führenden US-Patentanmelder und über 50 % der 25 weltweit führenden Marken sowie einer wachsenden Zahl der renommiertesten Anwaltskanzleien genutzt. Der Hauptsitz des global tätigen Unternehmens befindet sich in Boston, weitere Niederlassungen finden sich quer durch Europa und Asien. Weltweit wird die IP-Plattform von Anaqua von fast einer Million IP-Führungskräften, Rechtsanwälten, Anwaltsfachangestellten, Administratoren und Innovatoren genutzt. Die Lösungssuite des Unternehmens verbindet Best-Practice-Workflows mit Big-Data-Analysen, um eine intelligente Umgebung zu schaffen, die als Informationsgrundlage für IP-Strategien dient, gewinnbringende IP-Entscheidungen ermöglicht und die IP-Tätigkeit optimiert. Weitere Informationen finden Sie unter anaqua.com. Über Takasago Die 1920 gegründete Takasago International Corporation ist ein führendes Unternehmen in der Industrie für Aromen, Düfte und Aromastoffe. Für weitere Informationen besuchen Sie takasago.com.