"Sky Cinema Sci Fi HD": Sky zeigt Science Fiction Hits rund um die Uhr auf einem eigenen Sender (FOTO)

21.06.18 20:18 | Kategorie: | Von: Sky Deutschland

  • Pop-up Channel "Sky Cinema Sci-Fi HD" von 27. Juli bis 5. August. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwe

Unterföhring (ots) -

- Pop-up Sender "Sky Cinema Sci-Fi HD" von 27. Juli bis 5. August

- Exklusive TV-Premiere des Blockbusters "Blade Runner 2049" mit

Harrison Ford und Ryan Gosling am 29. Juli auf "Sky Cinema

Sci-Fi HD"

- 28 weitere Science-Fictions-Hits wie Ridley Scotts Kultfilm

"Blade Runner", "Star Wars: Rogue One", "Guardians of the Galaxy

Vol. 2", "Arrival", "Passengers", "Life" und "Elysium"

- Mit dem neuen Sky Q "Blade Runner 2049" auch in Ultra HD

Qualität

- Viele Hits auch On Demand und über Sky Go und den

Streaming-Dienst Sky Ticket abrufbar

- Einfacher, besser und mit vielen neuen innovativen Produkten und

Services: Das neue Sky

Unterföhring, 20. Juni 2018 - Sky bringt die Zukunft nach Hause. Von 27. Juli bis 5. August zeigt der Pop-up-Channel "Sky Cinema Sci-Fi HD" rund dreißig Filmhits, die allesamt spektakuläre Zukunftsvisionen entwerfen. Am 29. Juli steht die TV-Premiere von Denis Villeneuves zweifach oscarprämiertem "Blade Runner 2049" auf dem Programm. Die Fortsetzung des Kult-Hits "Blade Runner" von Ridley Scott, der ebenfalls gezeigt wird, läuft als exklusive deutsche Erstausstrahlung auf Sky Cinema Sci-Fi HD und wird über Sky Q auch in Ultra HD Qualität angeboten.

Die Blade Runner

Ridley Scotts "Blade Runner" aus dem Jahr 1982 gilt als einer der wegweisendsten Sci-Fi-Filme aller Zeiten. In seiner Verfilmung von Philip K. Dicks Roman "Träumen Androiden von elektrischen Schafen?" schickte Scott Harrison Ford als Rick Deckard auf die düstere Jagd nach Replikanten und erschuf dank neuartigem visuellem Design und sphärischer Musik von Vangelis eine einzigartige Welt der Zukunft. Eine Fortsetzung dieses Meilensteins schien lange Jahre undenkbar. Unter der Mitwirkung von Produzent Ridley Scott gelang Denis Villeneuve ("Arrival") das Unmögliche. In "Blade Runner 2049" kreierte er ein stimmungsvolles Los Angeles des Jahres 2049 und ließ Ryan Gosling als Officer K im Kampf mit älteren Replikanten-Modellen auf ein essentielles Geheimnis stoßen. Harrison Ford in seiner Kult-Rolle als ehemaliger Blade Runner und oscarprämierte Bilder und visuelle Effekte machen "Blade Runner 2049" zu einem neuen Meisterwerk. Am 29. Juli läuft der Film als deutsche TV-Premiere auf "Sky Cinema Sci-Fi HD". Der originale "Blade Runner" wird auf "Sky Cinema Sci-Fi" im Director's Cut zu sehen sein.

Vielfältige Sci-Fi-Szenarien bieten die weiteren Hits von "Sky Cinema Sci-Fi HD". In "Passengers" kämpfen Chris Pratt und Jennifer Lawrence in einem einsamen Raumschiff ums Überleben. Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds stoßen in "Life" ebenfalls auf eine große Gefahr im All. Starke Postapokalypse-Action liefern die Thriller "The Book of Eli" mit Denzel Washington als Einzelkämpfer und "Snowpiercer" mit Chris Evans und Tilda Swinton in einem Zug mit den letzten Überlebenden einer Endzeitkatastrophe. In gefährlichen Zukunftswelten müssen Matt Damon in "Elysium" und Justin Timberlake und Amanda Seyfried in "In Time - Deine Zeit läuft ab" bestehen. Top Comic-Verfilmungen: "Guardians of the Galaxy Vol. 2" mit Chris Pratt und Zoe Saldana als Chaos-Weltraumhelden und "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" mit Cara Delevingne und Dane DeHaan.

Mit "Terminator 3 - Rebellion der Maschinen" und "Terminator - Die Erlösung" zeigt "Sky Cinema Sci-Fi HD" auch zwei Hits der legendären Kampfmaschinen-Reihe. Superstar Vin Diesel muss in seiner Paraderolle als Weltraumverbrecher Riddick in "Pitch Black - Planet der Finsternis" und "Riddick - Chroniken eines Kriegers" die Galaxis retten. Und auch "Rogue One: A Star Wars Story" ist mit dabei, der mega erfolgreiche erste Anthology-Hit der legendären Sci-Fi-Reihe. Erstmals im deutschen Fernsehen zeigt Sky die HBO-Neuverfilmung des Klassikers "Fahrenheit 451" mit Michael B. Jordan, der als Bücherverbrenner an seiner Arbeit zweifelt.

"Sky Cinema Sci-Fi HD" läuft von 27. Juli. bis 5. August und ersetzt in dieser Zeit Sky Cinema Hits. Über Sky Q kann die TV-Premiere "Blade Runner 2049" auch in brillanter Ultra HD-Auflösung angesehen werden. Die neuen Features von Sky Q machen den Genuss der Hits von "Sky Cinema Sci-Fi HD" noch komfortabler: Dank Multiscreen und Continue Watching kann man die Filme auf dem Receiver beginnen und nahtlos auf einem mobilen Device oder einem Fernseher in einem anderen Raum weitersehen. Über Sky Go und den Streaming-Dienst Sky Ticket sind die meisten Hits ebenfalls abrufbar.

Das neue Sky

Das neue Sky stellt mit Sky Q und dem neuen Sky Ticket konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, die Einführung eines Kundenbindungsprogramms, neue innovative Partnerschaften sowie exklusiven Content für Sky Kunden.

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: März 2018).