"ran racing": DTM Nachtrennen mit PS Legende Alex Zanardi live bei kabel eins Samstag und Sonntag ab 22:15 Uhr

24.08.18 20:18 | | Von: kabel eins

Unterföhring (ots) - Dreifach-Premiere in der DTM: Zum ersten Mal in der Historie der Rennsportserie werden die Rennen nachts unter Flutlicht gefahren - auf der Strecke im italienischen Misano. PS-Legende Alex Zanardi gibt erstmals als Gaststarter in einem DTM-Boliden Gas. Der 51-jährige Italiener, dem nach einem schweren Renn-Unfall 2001 beide Beine amputiert werden mussten, fährt in Misano für BMW. DTM-Boss Gerhard Berger: "Alex Zanardi hat mit seinen sportlichen Leistungen genauso wie mit seinem unerschütterlichen Optimismus und seiner Menschlichkeit weltweit ein Millionenpublikum inspiriert und beeindruckt. Herzlich willkommen in der DTM!" Premiere Nummer drei: Das außergewöhnliche Nacht-Spektakel wird einmalig von kabel eins übertragen. Das "ran racing"-Team mit Andrea Kaiser, Matthias Killing, Edgar Mielke und Experte Timo Scheider berichtet am Samstag, 25., und Sonntag, 26. August 2018, jeweils ab 22:15 Uhr live aus Misano.