phoenix plus: Das irische Dilemma, Donnerstag, 7. Februar 2019, 12.45 Uhr

07.02.19 20:19 | Kategorie: | Von: PHOENIX

Bonn (ots) - Mit dem Brexit könnte der Konflikt um Nordirland wieder aufflammen. Wie soll künftig mit der Grenze zwischen dem zur EU gehörenden Irland und dem britischen Nordirland umgegangen werden? Das ist der Knackpunkt - die zentrale Frage in der Brexit-Diskussion.

Zwischen 1969 und 2001 starben im nordirischen Bürgerkrieg mehr als 3600 Menschen. Pro-irische Katholiken kämpften unter Führung der Untergrundorganisation IRA gegen protestantische, pro-britische Loyalisten. Im Kern ging es darum, ob der zu Großbritannien gehörende Nordteil Irlands mit der Republik im Süden vereinigt werden soll. Das Karfreitagsabkommen beendete vor zwanzig Jahren die Auseinandersetzungen. Noch heute sind die Spannungen zwischen Katholiken und Protestanten zu spüren. Hunderttausende gelten als traumatisiert.

Was steht in Irland angesichts des Brexits auf dem Spiel? Mit dieser Frage beschäftigt sich das phoenix plus "Das irische Dilemma" mit der Konfliktforscherin Dr. Corinna Hauswedell. Moderator der Sendung ist Michael Sahr.

http://ots.de/Gi6ldQ