Germany Trade and Invest

10. Februar 2019

Wie kann die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Afrika gestärkt werden? GTAI informi

Berlin/Accra (GTAI) (ots) - Rund 500 Vertreter von Unternehmen, Verbänden, aus Wirtschaft und Politik treffen sich vom 11. bis 13. Februar 2019 in der ghanaischen Hauptstadt Accra auf dem German-African Business Summit (GAB weiterlesen


09. Februar 2019

Deutsche Exporte nach Asien legten 2018 erneut zu Indien, China und die ASEAN Staaten gewinnen an Bedeutu

Berlin/Bonn (GTAI) (ots) - Trotz einer Stagnation im November und eines Rückgangs im Dezember stiegen die deutschen Ausfuhren im Jahr 2018 nach vorläufigen Angaben des statistischen Bundesamts um 3,0 Prozent gegenüber dem V weiterlesen


26. Januar 2019

Besuch bei Afrikas Wirtschafts Musterschüler Bundespräsident Steinmeier reist am 27. Januar nach Äthiopie

Berlin/Bonn (GTAI) (ots) - Die Agrar-Exporte legen zu, die Entwicklung des industriellen Sektors ist beeindruckend, die Erfolge bei der Armutsbekämpfung sind enorm groß. Die wirtschaftliche Entwicklung Äthiopiens ist bemerk weiterlesen


15. November 2018

Neue Trends im Freihandel: Bilateral statt multilateral GTAI Studie untersucht Chancen internationaler Fr

Berlin/Bonn (ots) - Handelsschranken und Zölle führen regelmäßig zur Verteuerung von Produkten und Dienstleistungen und erschweren so den Absatz. Umso bedeutsamer ist daher ihr Abbau. Auf globaler Ebene gilt vor allem das G weiterlesen


06. September 2018

Ostdeutsche Startups buhlen um Venture Capital TechCrunch Disrupt 2018 in San Francisco

Berlin/San Francisco (ots) - Jung, innovativ und aus den neuen Bundesländern: Das sind die Unternehmen, die Germany Trade & Invest (GTAI) auf die Konferenz TechCrunch Disrupt in San Francisco begleitet. In diesem Jahr f weiterlesen


14. August 2018

Studie: Wie steht es um den Ruf von "Made in Germany" im Ausland? Germany Trade & Invest untersucht w

Berlin, Bonn (GTAI) (ots) - Die Herkunftsbezeichnung "Made in Germany" steht seit über 130 Jahren für Qualität und Zuverlässigkeit. Doch gilt dieses Image immer noch? Wie haben sich Negativschlagzeilen aus Deutschland über Ve weiterlesen


18. Juli 2018

EU setzt Freihandelsausrufezeichen mit Japan Bislang größtes Handelsabkommen der Staatengemeinschaft unte

Berlin/Bonn/Tokio (ots) - Am Ende ging alles schnell: Am 17. Juli 2018 unterzeichneten die EU und Japan die JEFTA-Vereinbarungen. Offizielle Verhandlungen über das "Japan EU Free Trade Agreement" waren über rund fünf Jahre weiterlesen


01. Juni 2018

Deutsche Firmen könnten bald britische Lieferanten ersetzen Studie untersucht Folgen des Brexit für den A

Berlin/Bonn (ots) - Höhere Preise, längere Wartezeiten: Britische Waren könnten nach dem Brexit deutliche Lieferanteile in den EU-Ländern verlieren. Dies ist eines der Ergebnisse einer Studie von Germany Trade & Invest weiterlesen


25. Mai 2018

Brexit befeuert britische Direktinvestitionen in Deutschland Germany Trade & Invest veröffentlicht Er

Berlin (ots) - Neuer Rekordwert: Mehr als 150 geplante Investitionsprojekte aus Großbritannien wurden 2017 in Deutschland verzeichnet. Die seit mittlerweile zehn Jahren von Germany Trade & Invest (GTAI) gesammelten Date weiterlesen


23. Mai 2018

Aufbruch zu Deutschlands wichtigstem Handelspartner Bundeskanzlerin Merkel reist mit Wirtschaftsdelegatio

Berlin/Bonn/Beijing (ots) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird vom 24. bis 25. Mai 2018 die Volksrepublik China besuchen. Während ihres Besuchs in Beijing ist unter anderem die Teilnahme an einer Sitzung des Deutsch-Chinesis weiterlesen


12. Mai 2018

Urbanisierung treibt Nachfrage nach Umwelttechnik an Gute Aussichten für deutsche Technologien auch jens

Berlin/München (ots) - Die wichtigsten Absatzmärkte für deutsche Umwelttechnik liegen immer noch vor der Haustür, in Europa. Viele EU-Länder, vor allem in Mittel- und Osteuropa, zum Beispiel Kroatien, Bulgarien oder Rumänien weiterlesen


28. April 2018

Welche Folgen hätten US Strafzölle für deutsche Stahlprodukte? Deutschland liefert vorrangig Speziallegie

Berlin/Washington (ots) - Ab dem 1. Mai 2018 müssen europäische Firmen aller Voraussicht nach mit der Einführung von Strafzöllen auf Exporte von Stahl und Aluminium in die USA rechnen. Die aktuelle Schonfrist wird damit auf weiterlesen


14. März 2018

Studie zu Elektromobilität in 15 Ländern veröffentlicht Analyse der Nachfrage, Produktion und Infrastrukt

Berlin/Bonn (ots) - Ende 2017 waren weltweit 3,2 Millionen Elektroautos unterwegs. Binnen sieben Jahren soll sich die Zahl nochmals verachtfachen. Das bedeutet: Eine Flut neuer Modelle, Umwälzungen in der Produktion und ein weiterlesen


03. März 2018

Italiens Wirtschaft trotzt der politischen Unsicherheit Rekordhandel mit Deutschland vor Parlamentswahlen

Berlin/Mailand (ots) - Italien wählt am 4. März 2018 ein neues Parlament. Letzten Prognosen zufolge wird es keiner der größeren Parteien gelingen, eine regierungsfähige Koalition mit ihren traditionellen Partnern zu bilden. weiterlesen


27. Februar 2018

Neue Seidenstraße: Großes Potential in schwierigem Umfeld GTAI und DIHK stellen gemeinsame Studie vor

Berlin/Bonn (ots) - Können deutsche Unternehmen von der "Neuen Seidenstraße" profitieren? Wie stehen ihre Chancen, wenn sie sich an Ausschreibungen der "Belt an Road Initiative" beteiligen? Wie und wo können sie erfolgreich weiterlesen


09. Januar 2018

Studie: Protektionismus als Herausforderung GTAI untersucht Investitionsbedingungen in zehn Ländern

Berlin/Bonn (ots) - Mit den Rückschlägen im Freihandel haben in manchen Ländern inzwischen auch ausländische Investoren einen schwereren Stand. Russlandsanktionen, Neuverhandlungen von Handelsabkommen durch die US-Regierung weiterlesen