Deutsche Umwelthilfe e.V.

30. Juli 2020

Forderung der Deutschen Umwelthilfe nach Blauem Ticket in Baden Württemberg temporär umgesetzt

Berlin (ots) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) begrüßt das baden-württembergweit gültige Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Während der Sommerferien vom 30. Juli bis 13. September können Besitzer eines kommunalen Jahrestic weiterlesen


29. Juli 2020

Stickstoffdioxidbelastung hat sich in den 40 von der Deutschen Umwelthilfe beklagten Städten doppelt so st

Berlin (ots) - DUH zieht positive Zwischenbilanz ihrer Arbeit zur Durchsetzung der Sauberen Luft in deutschen Städten: Bisher keine Klage verloren, 31 der 40 Verfahren mit Erfolg abgeschlossen - DUH-Bundesgeschäftsführer Resch weiterlesen


25. Juli 2020

Oberverwaltungsgericht Schleswig zur Sauberen Luft in Kiel: Luftfilteranlagen ungeeignet Dieselfahrverbot

Berlin (ots) - Schriftliche Urteilsbegründung zum Klageerfolg der Deutschen Umwelthilfe gegen das Land Schleswig-Holstein fordert sofortiges Handeln zur Einhaltung des Grenzwerts für das Dieselabgasgift NO2 - Den von der Stadt weiterlesen


24. Juli 2020

Onlinehandel mitverantwortlich für die überwiegend illegale Entsorgung von Elektroschrott in Deutschland

Berlin (ots) - Am 24. Juli 2020 ist der Onlinehandel seit vier Jahren zur Rücknahme von Elektroschrott verpflichtet - Onlinehandel profitiert von Corona-Krise, trägt jedoch kaum zur Sammlung ausgedienter Elektrogeräte bei - De weiterlesen


22. Juli 2020

EU Staaten einigen sich auf Plastiksteuer Deutsche Umwelthilfe begrüßt Entscheidung, fordert aber Nachbes

Berlin (ots) - Im Schatten der Milliardenbeschlüsse der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel ist eine revolutionäre Entscheidung bislang kaum beachtet worden: In Europa soll ab 2021 eine Plastiksteuer eingeführt werden. weiterlesen


22. Juli 2020

Deutsche Umwelthilfe: EU Kompromiss bedeutet Rückschlag fürs Klima

Berlin (ots) - Kritik an 30-Prozent-Ziel und vagen Formulierungen im Abschlusspapier - "1,8-Billionen-Euro-Chance vergeben" - DUH fordert Europaparlament zu Nachbesserungen auf Der ausgehandelte Kompromiss zum EU-Haushalt und weiterlesen


21. Juli 2020

Deutsche Umwelthilfe warnt vor Verharmlosung der Gesundheitsgefahren von Pyrotechnik

Berlin (ots) - 91 Städte in Deutschland überschreiten WHO-Richtwert für Feinstaub - Deutsche Umwelthilfe wirft Pyrotechnik-Verband unseriöse Arbeit und "billige Taschenspielertricks" vor: Von Industrie bezahlte Auftragsstudie weiterlesen


16. Juli 2020

Deutsche Umwelthilfe fordert starke und konkrete Umwelt und Klimaschutzvorgaben für EU Budgets

Berlin (ots) - EU-Haushalt und Corona-Wiederaufbaufonds stellen Weichen für ganzes Jahrzehnt - Verhandlungen bei Gipfel am Freitag und Samstag - DUH: 40 Prozent der Ausgaben müssen verbindlich in Klimaschutz fließen - Verbot v weiterlesen


16. Juli 2020

Weitere Probleme für LNG Terminal in Wilhelmshaven: Geschütztes Biotop macht Neuplanung notwendig

Berlin (ots) - Von Uniper in Wilhelmshaven geplantes LNG-Terminal kann nicht wie angestrebt gebaut werden - Neu entdecktes Biotop macht Umplanung des Baus notwendig - Landesregierung Niedersachsen räumt ein, dass das Terminal weiterlesen


15. Juli 2020

Vorerst keine Großveranstaltungen: Bund und Länder müssen Mehrwegsysteme jetzt für die Zukunft stärken

Berlin (ots) - Mehrweggeschirr ist klimafreundliche Alternative zu ab Mitte 2021 verbotenen Einwegprodukten - Aufgrund der Corona-Pandemie abgesagte Großveranstaltungen bedrohen Mehrwegbranche existentiell - Deutsche Umwelthil weiterlesen


15. Juli 2020

Verfehltes Sammelziel für Elektroschrott: Deutsche Umwelthilfe fordert Verschärfung der Rücknahmepflicht u

Berlin (ots) - Sammelmenge für Elektroschrott 2018 liegt bei nur 43 Prozent - EU-Sammelquote mit bisheriger Politik von Umweltministerin Schulze nicht erreichbar - Auch Discounter sollten Elektroschrott zurücknehmen müssen - I weiterlesen


14. Juli 2020

Für mehr Klima und Ressourcenschutz: Deutsche Umwelthilfe und BDE fordern konsequenten Vollzug der Gewerbe

Berlin (ots) - Unnötige Verbrennung von Gewerbeabfällen heizt den Klimawandel an - Noch immer missachten viele Betriebe Sammel- und Recyclingpflichten der Gewerbeabfallverordnung - Deutsche Umwelthilfe und BDE fordern flächend weiterlesen


10. Juli 2020

Neue Studie belegt Gesundheitsgefahr durch Einweg Coffee to go Becher: Deutsche Umwelthilfe fordert Verbot

Berlin (ots) - Plastikbeschichtete Einwegbecher enthalten gesundheitsschädliche Chemikalien wie per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen (PFAS) - Stoffe im Blut von Kindern und Jugendlichen nachgewiesen - Veröffentlichung des U weiterlesen


10. Juli 2020

Presseeinladung: Franziska Brantner (Grüne) und Sascha Müller Kraenner (Deutsche Umwelthilfe) warnen vor f

Berlin (ots) - Es geht um sagenhafte 1,85 Billionen Euro und die Frage: Dienen sie dem Umwelt- und Klimaschutz oder torpedieren sie sogar Bemühungen, die Erderhitzung zu bremsen? Die EU verhandelt am 17./18. Juli über den sieb weiterlesen


09. Juli 2020

Europäischer Wasserstoffstrategie fehlt klare Linie für den Klimaschutz

Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe vermisst eindeutige Absage an fossile Quellen in der europäischen Wasserstoffstrategie - Konsequente Beschränkung auf bestimmte Nutzungen und Nachhaltigkeitsnachweise sind Bedingungen für kl weiterlesen


04. Juli 2020

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart zu weiteren Euro 5 Dieselfahrv

Berlin (ots) - Landesregierung ist mit einstweiliger Anordnung gescheitert - Zonale Dieselfahrverbote für Euro 5/V Fahrzeuge müssen in Stuttgart eingeführt werden - DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch fordert von Ministerpr weiterlesen