Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

11. Juli 2019

Jahresbericht zeigt Folgen der Wetterextreme auf DBU Naturerbe Jahresbericht 2018 veröffentlicht DBU Gen

Friedrichshütte (ots) - 2018 war deutschlandweit das wärmste und sonnigste Jahr seit Beginn regelmäßiger Wetteraufzeichnungen. Dürre, Hitzeperiode, Stürme: Das alles hatte Auswirkungen auf die Natur. "Diese Extremwetterphän weiterlesen


10. Juli 2019

Sauber Platz schaffen für mehr Strom aus Windkraft Bundesumweltministerin Svenja Schulze und DBU Chef Ale

Ruhland (ots) - "Sie setzen als junges und innovatives Startup-Unternehmen Maßstäbe, weil Sie zeigen, dass mit klugen Ideen Umweltschutz betrieben und gleichzeitig Arbeitsplätze geschaffen werden können", sagte Bundesumwelt weiterlesen


09. Juli 2019

Berufsschäfer: Schutz vor Wölfen möglich, aber teuer Bundesumweltministerin Schulze und DBU Generalsekret

Duberlug-Kirchhain (ots) - Der Wolf hat sich mittlerweile auf vielen Naturerbeflächen in Ostdeutschland wieder angesiedelt. Bundesumweltministerin Svenja Schulze informierte sich heute auf der DBU-Naturerbefläche Weißhaus ü weiterlesen


28. Juni 2019

Künstliche Intelligenz: Besser planen, weniger wegwerfen Digitales Werkzeug soll Lebensmittelverschwendun

Stuttgart (ots) - Wenn es heiß ist, landen Erfrischungsgetränke im Einkaufswagen, bei kühleren Temperaturen Tee: Das Wetter hat großen Einfluss auf das Kaufverhalten von Kunden. Damit niemand vor einem leeren Regal steht, ha weiterlesen


27. Juni 2019

Rita Schwarzelühr Sutter führt Kuratorium der DBU Oberstes Organ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt wähl

Berlin (ots) - Rita Schwarzelühr-Sutter MdB, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, führt auch weiterhin die Geschicke der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU, Osnabrück). In seiner konstituierenden S weiterlesen


21. Juni 2019

Plastik: Mehr Kreislauf gegen die Krise gefordert 120 Fachleute diskutierten bei DBU Sommerakademie mögli

Loccum (ots) - "Wir brauchen Innovationen auf unterschiedlichen Ebenen. Neben neuen Technologien brauchen wir auch neue Geschäftsmodelle, um Kunststoffe im Kreislauf zu führen. Auch wenn es noch offene Fragen gibt, die Zeit weiterlesen


23. Mai 2019

Fakten zur Energiewende besser sichtbar machen Energy Charts des Fraunhofer ISE in DBU Projekt weiterentw

Freiburg im Breisgau (ots) - Mit den Energy-Charts stellt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) seit 2011 Deutschlands umfassendste Plattform für zeitaufgelöste Stromdaten der Öffentlichkeit zur V weiterlesen


22. Mai 2019

Biogasanlagen: Nachhaltiger und flexibler in die Zukunft Biogas wichtig für Energiewende DBU fördert zwe

Osnabrück/Langenbach (ots) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) unterstreicht mit Blick auf ein Gelingen der Energiewende die Bedeutung von Biogas als wichtigster erneuerbarer Energiequelle, die direkt speicherbar ist weiterlesen


21. Mai 2019

Landnutzung im Einklang mit Luchs und Wiesenotter DBU und EuroNatur: "Grünes Band Balkan" ist einer der H

Radolfzell (ots) - Die veränderte Nutzung von Land und Meer hat nach Angaben des Weltbiodiversitätsrates den größten Einfluss auf das gegenwärtig dramatische Artensterben. "Um dem entgegenzuwirken, ist es vor allem in ländli weiterlesen


10. Mai 2019

Tropenwald: Datenbasierte Vorhersage schont Boden, Klima und Geldbeutel Landbesitzer in Mittelamerika von

Freiburg (ots) - Im tropischen Mittelamerika lassen große Investmentfirmen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten Monokulturen mit nichtheimischen Baumarten wie Teak entstehen, die möglichst schnell wachsen, großflächig dur weiterlesen


07. Mai 2019

Holz statt Stahl: Kommt der umweltfreundlichere Nagel? Projekt für ökologischere Zusammensetzung in Wisma

Wismar (ots) - Ob kurz oder lang, in jedem Fall gefertigt aus Stahl: Einen klassischen Nagel hatte jeder schon mal in der Hand. Weniger bekannt sind Holznägel, die aus Furnier und Kunstharz bestehen. Trotz vieler Vorteile g weiterlesen


25. April 2019

Bundespräsident und DBU laden zur "Woche der Umwelt" ein Aussteller können sich für Umweltschau am 9. 10.

Berlin (ots) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 9. und 10. Juni 2020 in seinen Berliner Amtssitz zur "Woche der Umwelt" ein, die in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zum sechsten Mal st weiterlesen


03. April 2019

Digital Umweltprobleme lösen: DBU stützt grüne Start ups Eineinhalb Millionen Euro Sonderprogramm zur För

Hannover (ots) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) will durch ein eineinhalb Millionen Euro Sonderprogramm grüne Start-up-Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf Digitalisierung fördern und den jungen Mittelstand im In weiterlesen


27. März 2019

Naturschützerin Inge Sielmann mit 88 Jahren verstorben 2017 mit Deutschem Umweltpreis der DBU ausgezeichn

München (ots) - Inge Sielmann ist tot. Die engagierte Naturschützerin verstarb am Montag in München im Alter von 88 Jahren. Gemeinsam mit Dr. Kai Frobel und Prof. Dr. Hubert Weiger hatten die Protagonisten des "Grünen Bandes weiterlesen


27. März 2019

Grün ist gut: Jedes vierte Startup leistet Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaften Borderstep Institut, BVDS

Berlin/Osnabrück (ots) - "Ökologische Herausforderungen wie der Klimaschutz bieten wettbewerbsfähige Marktchancen für Unternehmen - grüne Startups haben das verstanden", sagt Alexander Bonde, Generalsekretär der Deutschen B weiterlesen


21. März 2019

Digitalisierung und Nachhaltigkeit: große Marktchancen für Mittelstand B.A.U.M. und DBU: Vernetzung über

Osnabrück (ots) - "Künstliche Intelligenz", "Messbarkeit" und "New Work" ("neues Arbeiten") waren die Schwerpunktthemen des Jahreskongresses von nachhaltig.digital. Die Kompetenzplattform der Deutschen Bundesstiftung Umwelt weiterlesen